Apotheke LUX ‍99 50426 Köln   02233 545 5250

Cannabis Forum

Stellen Sie Fragen an unser pharmazeutisches Fachpersonal & hunderte von Benutzern

Bitte achten Sie auf einen respektvollen Umgang miteinander!

Untersagt sind folgende Punkte:

  • erniedrigende Kommentare, welche sich auf jemandes Geschlecht, Religion, Ethik, Physik, Sexualität usw. beziehen,
  • die Verbreitung von Hass in jeglicher Form,
  • Kommentare mit illegalem Inhalt,
  • Spam in jeglicher Form,
  • Plagiate,
  • Benutzernamen mit Namen von bekannten Persönlichkeiten oder Marken, Unternehmen etc.,
  • Werbung für Produkte oder externe Webseiten,
  • Handel mit Medikamenten oder anderer Ware,
  • das Teilen personenbezogener Daten und vertraulichen Informationen im Forum (Ihre eigenen Daten sind eingeschlossen),
  • das Teilen von Links, von welchen eine Virus-Gefahr ausgeht,
  • das Teilen von verkürzten Links; für das Teilen von externen oder internen Webadressen, verwenden Sie bitte unbedingt die ursprüngliche Adresse – keine Weiterleitungen!

Die Kommentare oder Beiträge, die gegen die gennanten Punkte verstoßen, werden kommentarlos gelöscht.

Forum-Navigation
Sie müssen sich anmelden, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Infos

Hallo Community,

ich habe mal etwas zu der CBD-Sorte von Cannamedical recherchiert und das möchte ich euch nicht vorenthalten.

Für die Züchtung wurde anscheinend California Orange verwendet. Es handelt sich dabei um eine recht ausgeglichene Hybridsorte. Das spiegelt sich auch in der Genetik der Cannamedical Sorte wieder. Das THC soll dem CBD entgegenwirken und so zu einer besseren Verträglichkeit führen. Die Kombination der beiden Wirkstoffe kann außerdem zur Linderung gemeinsam auftretender Symptome genutzt werden. Besonder beliebt scheint California Orange CBD jedoch bei Patienten zu sein, die vor allem auf die Wirkung von CBD mit den entzündungshemmenden, angstlindernden Eigenschaften aus sind.

Folgende Terpene sind am höchsten konzentriert: Myrcen, Pinen und Limonen.

Ich hoffe, das hilft euch weiter, wenn auch nur aus Interesse 😉

Liebe Grüße

Hallo Mario,

danke, dass Du Deine Infos mit uns teilst! Das klingt wirklich sehr interessant. Eine Hybridsorte habe ich bisher noch nicht selbst getestet; habe aber von Freunden / Bekannten auch schon positive Rückmeldungen erhalten was die Sorten betrifft. Ich habe sehr starke Menstruationsbeschwerden und kämpfe nachts mit Schlafstörungen und Angstzuständen. Wäre die CBD-Sorte von Cannamedical also für mich empfehlenswert? Ist sie eher stark oder schwach dosiert?

Ich freue mich über weitere Rückmeldungen und / oder Erfahrungsberichte!

Liebe Grüße,

Lena

Anmelden

oder

Ihre Vorteile eines anonymen Benutzerkontos:

Login

Melden Sie sich an, um Sorten zu bewerten oder im Cannabis Forum beizutreten.  

Hallo!

Teile Sie uns mit, was Ihnen am Herzen liegt! Wir haben immer ein offenes Ohr. 

Wird nicht veröffentlicht. (Alle Felder sind Pflichtfelder.)
Wird nicht veröffentlicht.
Wir sind dankbar für jeden Stern.
rating fields

Rückruf Service

Füllen Sie bitte das Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

* Pflichtfelder