Das E-Rezept gilt seit dem 1. April auch für Cannabis! Alle Informationen darüber finden Sie in unserem Ratgeber.

zum Artikel

receipt-banner

Patienten Information CanPharma Flos 20/1 (20.11.20)

Patienten Information CanPharma Flos 20/1 (20.11.20)

Die Firma CanPharma hat die Apotheken informiert, dass in einzelnen Gebinden des Rezepturarzneimittels

„CanPharma Flos 20/1“

organische Verunreinigungen aufgetreten sind. Es handelt sich um Blüten der Charge

„IBT030J169-1“
und
„IBT0301253-2“

Laut dem Hersteller liegt keine Patientengefährdung vor.

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Produkt haben, können Sie sich jederzeit bei uns telefonisch oder über unser Formular melden.

Sie wollen immer informiert bleiben? Abonnieren Sie einfach den Newsletter der Cannabis Apotheke.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kostenübernahmeantrag der Cannabis-Therapie

Ihr KÜ-Antrag leicht erstellt Copeia unterstützt Patienten und Ärzte bei der Verordnung einer Cannabistherapie und den zentralen Angaben für den Antrag auf

Patienten Information Cannamedical Sativa (Strawberry Ice), 14.09.2020

Wir wurden informiert, dass in einzelnen Gebinden der Cannamedical Sativa Strawberry Ice Cannabisblüten organische Verunreinigungen aufgetreten sind. Lesen Sie hier weiter!

Studie der MHH zur Haaranalyse

Die Klinik für Psychiatrie der Medizinischen Hochschule Hannover sucht nach Patient*innen mit „oral“ eingenommenen Cannabis-Medikamenten, zur Analyse von Cannabinoid-Spiegeln im Haar.