Das E-Rezept gilt seit dem 1. April auch für Cannabis! Alle Informationen darüber finden Sie in unserem Ratgeber.

zum Artikel

receipt-banner

Wählen Sie ein Terpen aus und entdecken Sie unser umfangreiches Sortiment

Terpene sind die aromatischen Öle, die in vielen Pflanzen vorkommen, einschließlich Cannabis. Diese Verbindungen tragen nicht nur zum charakteristischen Geruch und Geschmack von Cannabis bei, sondern haben auch potenzielle medizinische Eigenschaften.

Terpene entdecken
Was sind Cannabis-Terpene?

Was sind Cannabis-Terpene?

Die Terpene in medizinischem Cannabis interagieren mit anderen Cannabinoiden im Endocannabinoid-System und beeinflussen so die Art und Weise, wie das Gehirn auf Cannabis reagiert. Einige der häufigsten Terpene in medizinischem Cannabis sind Limonen, Pinene, Myrcen, Caryophyllen und Linalool. Zusammen können Terpene die Wirkung von medizinischem Cannabis verstärken und das allgemeine Wohlbefinden verbessern, indem sie zur Schmerzlinderung, Entspannung, Stimmungsaufhellung und Entzündungshemmung beitragen.

Unsere Quellen:
Russo E.B. (August 2011): Taming THC: potential cannabis synergy and phytocannabinoid-terpenoid entourage effects, in: British Journal of Pharmacology (hrsg. Ritter J.), London: British Pharmalogical Society, S. 1344–1364.
Russo E.B., Marcu J. Cannabis Pharmacology (2017): The Usual Suspects and a Few Promising Leads. in:1: Advances in Pharmacology (hrsg. Kendall D., Alexander S.), Amsterdam: Elsevier, S. 67–134.
Baron EP, Lucas P, Eades J, Hogue O (2018): Patterns of medicinal cannabis use, strain analysis, and substitution effect among patients with migraine, headache, arthritis, and chronic pain in a medicinal cannabis cohort, in: Journal of Headache and Pain, London: Biomed Central.

  • product image
    Bisabolol

    Siedepunkt:

    154 °C
  • product image
    Camphen

    Siedepunkt:

    161 °C
  • product image
    Campher

    Siedepunkt:

    204 °C
  • Caryophyllen

    Siedepunkt:

    °C
  • product image
    Caryophyllene

    Siedepunkt:

    289 °C
  • product image
    Caryophyllenoxid

    Siedepunkt:

    269 °C
  • product image
    cis-Ocimen

    Siedepunkt:

    157 °C
  • product image
    D-Limonen

    Siedepunkt:

    176 °C
  • product image
    Farnesen

    Siedepunkt:

    107 °C
  • product image
    Fenchol

    Siedepunkt:

    200 °C
  • product image
    Geraniol

    Siedepunkt:

    230 °C
  • product image
    Geranylacetat

    Siedepunkt:

    255 °C
  • product image
    Guaiol

    Siedepunkt:

    288 °C
  • product image
    Humulen

    Siedepunkt:

    106 °C
  • product image
    Limonen

    Siedepunkt:

    176 °C
  • product image
    Linalool

    Siedepunkt:

    198 °C
  • product image
    Myrcen

    Siedepunkt:

    167 °C
  • product image
    Nerolidol

    Siedepunkt:

    122 °C
  • product image
    Ocimen

    Siedepunkt:

    65 °C
  • product image
    p-Cymen

    Siedepunkt:

    177 °C
  • product image
    Pinen

    Siedepunkt:

    156 °C
  • product image
    R-(+)-Limonen

    Siedepunkt:

    176 °C
  • product image
    Selina-3.7(11)-dien

    Siedepunkt:

    270 °C
  • product image
    Terpinolen

    Siedepunkt:

    186 °C
  • product image
    Trans-Caryophyllen

    Siedepunkt:

    245 °C
  • product image
    trans-Nerolidol

    Siedepunkt:

    160 °C
  • product image
    Trans-β-Farnesen

    Siedepunkt:

    107 °C
  • product image
    ɣ-Cadinen

    Siedepunkt:

    275 °C
  • product image
    ɣ-Elemen

    Siedepunkt:

    157 °C
  • product image
    ɣ-Selinen

    Siedepunkt:

    158 °C
  • product image
    α-2-Pinen

    Siedepunkt:

    158 °C
  • product image
    α-Bisabolol

    Siedepunkt:

    314 °C
  • product image
    α-Cedren

    Siedepunkt:

    159 °C
  • product image
    α-Guaien

    Siedepunkt:

    158 °C
  • product image
    α-Humulen

    Siedepunkt:

    106 °C
  • product image
    α-Pinen

    Siedepunkt:

    156 °C
  • product image
    α-Selinen

    Siedepunkt:

    156 °C
  • product image
    α-Terpineol

    Siedepunkt:

    218 °C
  • product image
    β-2-Pinen

    Siedepunkt:

    166 °C
  • product image
    β-Caryophyllen

    Siedepunkt:

    245 °C
  • product image
    β-Myrcen

    Siedepunkt:

    167 °C
  • product image
    β-Ocimen

    Siedepunkt:

    238 °C
  • product image
    β-Pinen

    Siedepunkt:

    166 °C