Das E-Rezept gilt seit dem 1. April auch für Cannabis! Alle Informationen darüber finden Sie in unserem Ratgeber.

zum Artikel

receipt-banner

AVAAY 22/1 BCP

cannabis-price Preisoptionen
GKV (mit Kostenübernahme) Selbstzahler

Warum fragen wir das?

Die Kosten für Ihre Medikamente können je nach Ihrem Versicherungsstatus unterschiedlich sein. Bei Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) übernimmt die Krankenkasse den Großteil der Kosten – Ihnen entstehen lediglich die gesetzlichen Zuzahlungen. Als Privatversicherte/r tragen Sie die Kosten zunächst selbst. Bitte beachten Sie, dass die angezeigten Preise tagesaktuell sind. Aufgrund von Preisänderungen kann der Betrag zum Zeitpunkt der Rezeptbearbeitung variieren. Durch Angabe Ihres Versicherungsstatus ermöglichen Sie es uns, Ihnen eine möglichst genaue Kostenübersicht zu bieten.

SCHLIEßEN

NICHT VORRÄTIG - produkt NICHT VORRÄTIG

avaay-22-1-bcp
avaay-22-1-bcp-masse

Bilder vom 10.07.23 ©fat-moves.de

avaay-22-1-bcp
avaay-22-1-bcp-masse

Erscheinungsdatum

15.06.2023

Genetik

Hybrid

Kultivar

Black Cherry Punch

THC

22 %

CBD

< 1 %

Herkunft

Südafrika

Behandlung

unbestrahlt

Verfallsdatum

09.2023

Beschreibung

AVAAY 22/1 BCP

AVAAY 22/1 BCP mit dem Kultivar Black Cherry Punch und Hybridgenetik hat ungefähr 22% THC und unter 1% CBD. Die Blütensorte wird in Südafrika angebaut ... und ist unbestrahlt.

Nutzerfotos

TOP KOMMENTAR

Marcel Bernsdorf

June 29, 2023

So, nun ist die Zeit reif, auch dem BCP 22/1 von AVAAY seine Zeit im Rampenlicht dieser Kommentarspalte zu geben. Kommen wir zu dem offensichtlichen. Öffnet man die Doße strömt einem ein interessanter Duft aus Süßholz und Schwarzkirsche entgegen…Rapper heutzutage würden diesen Geruch wahrscheinlich als gassy interpretieren. Die Knollen sind...

Details von

AVAAY 22/1 BCP

Herkunft

$Die Herkunft der Blütensorte AVAAY 22/1 BCP  Black Cherry Punch ist Südafrika

Behandlung

unbestrahlt

Zielwerte – Hauptwirkstoffe* (%)

THC

22

CBD

< 1

* Ein vom Hersteller angegebener Zielwert, welcher für jede Charge erzielt werden sollte.

Verfügbarkeitsindex von

AVAAY 22/1 BCP

Unser Anspruch ist es, eine ständige Verfügbarkeit aller Produkte in der Cannabis Apotheke zu gewährleisten.

3-4,5

Blüte nicht verfügbar? Alternative Produkte ansehen

Verlauf der THC & CBD Werte von

AVAAY 22/1 BCP

Keine Daten.

Alle Chargen

Terpenprofil (%)

  • Gesamtgehalt

    n.a.
  • teprene - α-Humulen

    α-Humulen

    n.a.
  • teprene - Limonen

    Limonen

    37%
  • teprene - β-Caryophyllen

    β-Caryophyllen

    18%
  • teprene - Linalool

    Linalool

    13%
  • teprene - β-Myrcen

    β-Myrcen

    9%

FAQ / Lieferung

Montag – Samstag: Kostenlos

Ihr E-Rezept können Sie uns auf unterschiedlichen Wegen einreichen. Am einfachsten geht es über unser Kontaktformular: Senden Sie uns eine Kopie von Ihrem QRCode oder vom Ausdruck Ihres Rezeptes in unserem Kontaktformular. Weitere Möglichkeiten werden in diesem Artikel zum E-Rezept genau erklärt. Alternativ haben wir alles auf dieser Infografik dargestellt. Wenn Sie ein Papierrezept haben, senden Sie das originale Rezept gerne an das Postfach:

Apotheke LUX 99
50426 Köln

Sobald Ihr Rezept bei uns vorliegt, wird es bearbeitet.

Mit unseren Fahrzeuge holen wir Ihre Rezepte gerne von Ihrem Wunschort ab. Die Lieferung erfolgt an Ihre Wunschadresse in Hürth, im Rhein-Erft-Kreis oder in Köln und Bonn. Der Transport ist versichert und kostenlos. Nutzen Sie das Eingabefeld während Ihrer Reservierung, um einen  Liefertermin mit uns zu vereinbaren.

Die Bearbeitung von Medizinalcannabis-Rezepten ist aufgrund der Klassifizierung als Rezepturarzneimittel mit einem zeitlichen Aufwand verbunden.

Um diesen zu verkürzen, können Sie das Rezept im Voraus an uns übermitteln. Nutzen Sie hierzu einfach unser Reservierungsformular.

Unsere Adresse:

An der Hasenkaule 10
50354 Hürth

Öffnungszeiten: Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr und Sa 09:00-14:00 Uhr

Parkplätze direkt vor dem Eingang.

Ja, wir können Ihren Produktwunsch bereits im Vorfeld erfassen. Sobald Ihr Rezept dann vorliegt, können wir es bearbeiten.

Bei Abholung ist eine Barzahlung bzw. Kartenzahlung möglich. Neukunden im Versand werden ausschließlich mittels Vorkasse beliefert. Für Patienten mit Kostenübernahme steht das Lastschriftverfahren zur Verfügung. Übernimmt Ihre private Krankenkasse die Kosten für medizinisches Cannabis, rechnen wir gerne direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

Wenn Sie Ihr Rezept per Einschreiben verschickt haben, können Sie den Lieferstatus jederzeit auf der Seite der deutschen Post verfolgen.

Außerdem können Sie jederzeit in ihrem Nutzerprofil den aktuellen Status jeder Bestellung im Blick behalten.

Sobald das Rezept bei uns angekommen ist, erhalten Sie Informationen zum Bearbeitungsstatus per Mail.

Wir müssen uns an die Arzneimittelpreisverordnung für Rezepturarzneimittel halten: Der genaue Preis ist daher von unserem jeweiligen Einkaufspreis abhängig.

Sollten Sie eine Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse haben, müssen Sie nur die gesetzliche Zuzahlung (ca. 10 Euro / Verschreibung und Sorte) zahlen.

Kommentare AVAAY 22/1 BCP

2

Kommentare von Besuchern wie Ihnen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um nur passende Kommentare anzuzeigen

  • Mehr >

Nutzerfotos

ANMELDEN UND KOMMENTIEREN

Qi San

October 3, 2023

(Bubba Kush x Blackberry) x Cherry Pie (Durban Poison x Grand Daddy Purple) ->CH.B.: VA0162-2301 Beim vorliegender Phänotyp schlagen die Sativa-Gene gewaltig durch // Geschmack: Schwarzkirsche. -> macht gesprächig -- keine Tiefenentspannung -- keine komplexe medizinische Wirkung -- verliere bei Ihr total den Focus und sie macht mich mega verpeilt -- kaum entzündungshemmend -- erzeugte bei mir sensorische uberlastung und Übelkeit + indiziert und verstärkte eher die Stresssymptome --> nach 3 Wochen wehrte sich mein Körper gegen die BCP -- die Blüten sind sauber gegrowt und gehen voll in Ordnung, ist aber nach der Optik ein wohl PGR-Cannabis. :: Für ADHS Symtomatik + Morbus Bechterew kann ich es nicht empfehlen, wer sich tiefenentspannen will sollte die Finger davon lassen ::

Marcel Bernsdorf

June 29, 2023

So, nun ist die Zeit reif, auch dem BCP 22/1 von AVAAY seine Zeit im Rampenlicht dieser Kommentarspalte zu geben. Kommen wir zu dem offensichtlichen. Öffnet man die Doße strömt einem ein interessanter Duft aus Süßholz und Schwarzkirsche entgegen…Rapper heutzutage würden diesen Geruch wahrscheinlich als gassy interpretieren. Die Knollen sind schön hell grün mit einer Menge trichomen und einem schönen Harz Überzug was auf eine fachgerechte Fermentation hindeutet. Das Aroma ist wahrscheinlich für manche gewöhnungsbedürftig, aber ich als Cherry connoisseur Liebs :D alles in allem gibt es sicher noch bessere strains zu entdecken aber dieser bleibt auf jeden Fall im Hinterkopf. Auf Grund des Preises und der kleineren Knollen sowie des Aromas befinde ich für mich das eine Benotung von 6/10 wobei 10 ein 40€/g strain von ner kranken Cali Marke ist und 1 Brick Weed welches Ich in Brazilian für 50ct/g auf der Straße erworben habe. Ist auf jeden Fall eine Bestellung wert, verglichen mit manchem 20€ strains hier. Peace out fam