Apotheke LUX ‍99 50426 Köln   02233 545 5250Rückruf anfordern
Das Logo der Firma Cannamedical

Cannamedical CBD Light
California Orange

Hybrid*
Vorrat: X
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp

* Die Genetik der Sorte.

Terpenprofil (%) - Die am häufigsten enthaltenen Terpene

Quelle: Cannamedical

Herkunft

Behandlung

Die Herkunft der Blütensorte Cannamedical CBD light California Orange ist Kanada.

Zielwerte - Hauptwirkstoffe* (%)

THC 6:6 CBD

* Ein vom Hersteller angegebener Zielwert,
welcher für jede Charge erzielt werden sollte.

Verlauf der THC & CBD Werte von Cannamedical CBD Light California Orange

Kommentare zu Cannamedical CBD Light California Orange Cannabisblüten

4 Antworten

  1. Hallo Community,

    ich habe mal etwas zu der CBD-Sorte von Cannamedical recherchiert und das möchte ich euch nicht vorenthalten.

    Für die Züchtung wurde anscheinend California Orange verwendet. Es handelt sich dabei um eine recht ausgeglichene Hybridsorte. Das spiegelt sich auch in der Genetik der Cannamedical Sorte wieder. Das THC soll dem CBD entgegenwirken und so zu einer besseren Verträglichkeit führen. Die Kombination der beiden Wirkstoffe kann außerdem zur Linderung gemeinsam auftretender Symptome genutzt werden. Besonder beliebt scheint California Orange CBD jedoch bei Patienten zu sein, die vor allem auf die Wirkung von CBD mit den entzündungshemmenden, angstlindernden Eigenschaften aus sind.

    Folgende Terpene sind am höchsten konzentriert: Myrcen, Pinen und Limonen.

    Ich hoffe, das hilft euch weiter, wenn auch nur aus Interesse 😉

    Liebe Grüße

    1. Hallo Mario,

      danke, dass Du Deine Infos mit uns teilst! Das klingt wirklich sehr interessant. Eine Hybridsorte habe ich bisher noch nicht selbst getestet; habe aber von Freunden / Bekannten auch schon positive Rückmeldungen erhalten was die Sorten betrifft. Ich habe sehr starke Menstruationsbeschwerden und kämpfe nachts mit Schlafstörungen und Angstzuständen. Wäre die CBD-Sorte von Cannamedical also für mich empfehlenswert? Ist sie eher stark oder schwach dosiert?

      Ich freue mich über weitere Rückmeldungen und / oder Erfahrungsberichte!

      Liebe Grüße,

      Lena

  2. Hallo Lena,
    dabei handelt es sich eher um eine „schwache“ Sorte.
    Wie Du in der Sortenübersicht einsehen kannst sind, objektiv, Sorten zwischen 17 % & 26 % THC „stark“, von 10 % – 17 % THC „mittelstark“ und von 1 % – 10 % „schwach“. Allerdings empfindet das jeder Patient anders. Mir z.B. reichen 10% THC im Normalfall aus. Neuen Patient würde ich empfehlen im oberen Spektrum der „schwachen“ Sorten, mit dem ausprobieren zu beginnen. Um diese Sache nicht unnötig zu entschleunigen macht es Sinn beim ersten mal Sorten wie folgt zu wählen: 1x Sativa ~10 %, 1x Indica ~10 %, 1x CBD/THC 1:1 ~10%.
    Als selbst Zahler dagegen sollte man mit „starken“ Sorten beginnen 1x Sativa ~20 %, 1x Indica ~20 % +1x CBD/THC 1:1 ~10%, ABER DIE DOSIS DEUTLICH REDUZIEREN! Danach kann die Dosis dann angepasst werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Cannamedical CBD Light California Orange reservieren
Wir können auch ohne Vorlage des Btm-Rezeptes für Sie Cannamedical CBD Light California Orange reservieren.
Mit dem Hochladen einer Rezeptkopie wird keine automatische Bestellung ausgelöst.
* Pflichtfelder

Aufgrund der Unwetter Situation im hiesigen Rhein-Erft-Kreis sind mehrere wichtige Autobahnen und Bundesstraßen durch das Unwetter nicht befahrbar. Hierdurch kann es zu Beeinträchtigungen in der Warenversendung kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Am häufigsten gestellte Fragen

Senden Sie uns eine Kopie Ihres Rezeptes über unser Reservierungsformular und versenden Sie Ihr Original-Rezept per Einschreiben über die Deutsche Post an unsere Postfachadresse:

Apotheke LUX 99
50426 Köln 

Anhand der Rezeptkopie bereiten wir Ihr Cannabis-Medikament vor und sobald Ihr Rezept in unserer Filiale eintrifft, rufen wir Sie an, um einen genauen Liefertermin für Ihr Paket zu vereinbaren.

Wenn Sie Ihr Rezept – wie empfohlen – per Einschreiben verschickt haben, können Sie deren Lieferstatus jederzeit auf der Seite der deutschen Post verfolgen.
Sollte das Rezept bereits zugestellt sein, rufen wir Sie schnellstmöglich an, um Ihren Wunsch-Liefertermin zu vereinbaren.

Auf Rechnung oder per Lastschrift.

Unter einem Betrag von 500€ erhalten Sie von uns eine Rechnung und können ganz bequem innerhalb von 14 Tagen überweisen.
Bei höheren Beträgen verwenden wir das Lastschriftverfahren. Selbstverständlich bieten wir Ihnen das Lastschriftverfahren auch bei niedrigeren Beträgen an.
Ebenso ist eine direkte Abrechnung mit ihrer (privaten) Krankenkasse möglich.

Login

Melden Sie sich an, um Sorten zu bewerten oder im Cannabis Forum beizutreten.  

Hallo!

Teile Sie uns mit, was Ihnen am Herzen liegt! Wir haben immer ein offenes Ohr. 

Wird nicht veröffentlicht. (Alle Felder sind Pflichtfelder.)
Wird nicht veröffentlicht.
Wir sind dankbar für jeden Stern.
rating fields

Rückruf Service

Füllen Sie bitte das Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

* Pflichtfelder