Das E-Rezept gilt seit dem 1. April auch für Cannabis! Alle Informationen darüber finden Sie in unserem Ratgeber.

zum Artikel

receipt-banner

Cannamedical Sativa light

cannabis-price Preisoptionen
GKV (mit Kostenübernahme) Selbstzahler

Warum fragen wir das?

Die Kosten für Ihre Medikamente können je nach Ihrem Versicherungsstatus unterschiedlich sein. Bei Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) übernimmt die Krankenkasse den Großteil der Kosten – Ihnen entstehen lediglich die gesetzlichen Zuzahlungen. Als Privatversicherte/r tragen Sie die Kosten zunächst selbst. Bitte beachten Sie, dass die angezeigten Preise tagesaktuell sind. Aufgrund von Preisänderungen kann der Betrag zum Zeitpunkt der Rezeptbearbeitung variieren. Durch Angabe Ihres Versicherungsstatus ermöglichen Sie es uns, Ihnen eine möglichst genaue Kostenübersicht zu bieten.

SCHLIEßEN

NICHT VORRÄTIG - produkt NICHT VORRÄTIG

cannamedical-sativa-light-si
cannamedical-sativa-light-si-masse

Bilder vom 30.03.23 ©fat-moves.de

cannamedical-sativa-light-si
cannamedical-sativa-light-si-masse

Erscheinungsdatum

04.08.2021

Genetik

Sativa

Kultivar

Strawberry Ice

THC

16,50 %

CBD

< 1 %

Herkunft

Kanada

Behandlung

bestrahlt

Verfallsdatum

08.2024

Beschreibung

Cannamedical Sativa light

Die unbestrahlte Blütensorte Cannamedical Sativa light mit Sativa-Genetik hat das Kultivar Strawberry Ice. Sie wird in Kanada produziert. ...

Nutzerfotos

TOP KOMMENTAR

Rene Pursche

October 16, 2021

Hab diese Sorte vor Monaten einmal bestellt, hatte damals auch schon zwitter Genetik. Mache heute die Dosen auf und finde direkt wieder männliche Blüten banänchen zwischen den weiblichen Blüten Kelchen. Also ganz miese qualitativ, hat mit Medizin mal wieder nichts zu tun

Details von

Cannamedical Sativa light

Herkunft

$Die Herkunft der Blütensorte Cannamedical Sativa light Strawberry Ice ist Kanada

Behandlung

bestrahlt

Zielwerte – Hauptwirkstoffe* (%)

THC

16,50

CBD

< 1

* Ein vom Hersteller angegebener Zielwert, welcher für jede Charge erzielt werden sollte.

Verfügbarkeitsindex von

Cannamedical Sativa light

Unser Anspruch ist es, eine ständige Verfügbarkeit aller Produkte in der Cannabis Apotheke zu gewährleisten.

3-4,5

Blüte nicht verfügbar? Alternative Produkte ansehen

Verlauf der THC & CBD Werte von

Cannamedical Sativa light

Keine Daten.

Alle Chargen

Terpenprofil (%)

  • Gesamtgehalt

    n.a.
  • teprene - Terpinolen

    Terpinolen

    n.a.
  • teprene - β-Caryophyllen

    β-Caryophyllen

    n.a.
  • teprene - α-Pinen

    α-Pinen

    n.a.

FAQ / Lieferung

Montag – Samstag: Kostenlos (Wenn Sie eine Samstagszustellungen wünschen, berechnen wir bei einem Warenwert unter 100€  zusätzlich 10€ Versandgebühr.)

Senden Sie das originale Rezept gerne an:

Apotheke LUX 99
50426 Köln

Sobald Ihr Rezept bei uns vorliegt, wird es bearbeitet und ein Liefertermin mit Ihnen abgesprochen.

Mit unseren Fahrzeuge holen wir Ihre Rezepte gerne von Ihrem Wunschort ab. Die Lieferung erfolgt an Ihre Wunschadresse in Hürth, im Rhein-Erft-Kreis oder in Köln und Bonn. Der Transport ist versichert und kostenlos. Nutzen Sie das Eingabefeld während Ihrer Reservierung, um einen  Liefertermin mit uns zu vereinbaren.

Die Bearbeitung von Medizinalcannabis-Rezepten ist aufgrund der Klassifizierung als Rezepturarzneimittel mit einem zeitlichen Aufwand verbunden.

Um diesen zu verkürzen, können Sie das Rezept im Voraus an uns übermitteln. Nutzen Sie hierzu einfach unser Reservierungsformular.

Unsere Adresse:

An der Hasenkaule 10
50354 Hürth

Öffnungszeiten: Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr und Sa 09:00-14:00 Uhr

Parkplätze direkt vor dem Eingang.

Ja, Sie können auch ohne ein Rezept eine gewünschte Menge reservieren lassen. Melden Sie sich einfach an und reservieren Sie Ihre Cannabisblüten. Sobald Ihr Original-Rezept dann vorliegt, können wir die reservierte Menge umgehend an Sie herausgeben.

Bis zu einem Betrag von 250€ erhalten Sie von uns eine Rechnung*, die Sie ganz bequem innerhalb von 14 Tagen überweisen können. Als weitere Zahlungsoption bieten wir zudem das Lastschriftverfahren an. Liegt der Betrag über 250 €, ist ein Kauf nur per Vorkasse möglich.

Übernimmt Ihre private Krankenkasse die Kosten für medizinisches Cannabis, rechnen wir gerne direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

*Wir prüfen bei Neukunden, die auf Rechnung kaufen möchten, zuvor die Bonität und das Zahlungsverhalten. Dafür arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH zusammen. Bei negativer Auskunft ist ein Kauf nur per Vorkasse möglich.

Wenn Sie Ihr Rezept per Einschreiben verschickt haben, können Sie den Lieferstatus jederzeit auf der Seite der deutschen Post verfolgen.

Außerdem können Sie jederzeit in ihrem Nutzerprofil den aktuellen Status jeder Bestellung im Blick behalten.

Sobald das Rezept bei uns angekommen ist, rufen wir Sie außerdem an, um mit Ihnen einen Wunsch-Liefertermin zu vereinbaren.

Wir müssen uns an die Arzneimittelpreisverordnung für Rezepturarzneimittel halten: Der genaue Preis ist daher von unserem jeweiligen Einkaufspreis abhängig.

Sollten Sie eine Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse haben, müssen Sie nur die gesetzliche Zuzahlung (ca. 10 Euro / Verschreibung und Sorte) zahlen.

Kommentare Cannamedical Sativa light

5

Kommentare von Besuchern wie Ihnen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um nur passende Kommentare anzuzeigen

  • Mehr >

Nutzerfotos

ANMELDEN UND KOMMENTIEREN

Andreas Suren

March 20, 2023

Ich würde Tilgrey 25/1 Mal probieren und du wirst zufrieden sein.

Michael Hofmann

June 21, 2023

Habe ich schon probiert leider bei meiner Erkrankung mit Cluster geht leider kein indica lastiges Präparat nur sativa

Schultag

October 11, 2022

Nehme Cannabis gegen Borderline und Zwänge. Dies ist meine erste Sorte die ich ausprobiert habe. Find sie recht trocken und bröselig. Aussehen ist top, Geschmack fand ich wirklich gut. Der Geruch ist mega gut . Alles ja auch Geschmackssache. Mir ist die Wirkung zu kopflastig, habe bei dem Gras viele Gedanken. Wirkung an sich, mir persönlich ein tick zu stark . Werde also nochmal weitersuchen .

MediUser0815

August 10, 2022

Für mich persönlich eine halbwegs gute Sativa-Sorte, welche nicht zu stark ist. Bei mir hilft diese gegen Kopfschmerzen. Geschmack: 7/10 Wirkung: 6/10 Die Buds sind eher trockener und ziemlich viele Blätterreste vorhanden, welche leider nicht wirklich mit Harz bedeckt sind (Diese vape ich auch nicht mit, diese kommen in das Glas mit den AVBs (Already Vaped Buds), welche anschließend mit Kokusöl verarbeitet werden (Edibles)) Leider hat es diese Sorte nicht in meine TOP10 geschafft, wird nicht mehr geordert

Rene Pursche

October 16, 2021

Hab diese Sorte vor Monaten einmal bestellt, hatte damals auch schon zwitter Genetik. Mache heute die Dosen auf und finde direkt wieder männliche Blüten banänchen zwischen den weiblichen Blüten Kelchen. Also ganz miese qualitativ, hat mit Medizin mal wieder nichts zu tun