Apotheke LUX ‍99 50426 Köln    02233 545 5250
Rückruf anfordern

Typ 1 Demecan

Bubba Kush

Indica

(Die Genetik der Sorte)

Kommentare zu Typ 1 Demecan Bubba Kush Cannabisblüten

17 Antworten

  1. Bubba Kush aus good old germany. Da war ich von Anfang an sehr gespannt. Nun ja, der erste Eindruck ist okay, würzig aromatische Medizinalcannabis Blüten. Wirken bei mir zu Beginn eher zerebral, bis eine physische Wirkung eintritt, die meine durch Diabetes Mellitus bedingten Nervenschmerzen gut lindert und mir so durch den Tag hilft. Weiteres Feedback folgt.

    6
    1
  2. Also ein kleiner Nachtrag zu meinem vorherigen Post: Die Wirkung (um die es schließlich geht) ist wirklich in Ordnung und trägt zur Linderung bei. Anfangs noch tagsüber von mir genutzt, verdampfe ich die Sorte nur noch abends, da die Wirkung schon ziemlich potent ist und sich gut zum Entspannen/Einschlafen eignet. Dass die Sorte bestrahlt ist, finde ich nicht so toll. Geruch und Aroma sind fruchtig und in Ordnung. Die Sorte muss sich meiner Meinung nach im Vergleich zu anderen Anbietern nicht verstecken.

    10
    1. @CaptainKirk
      Das bestrahlen sorgt dafür das du es im Verdampfer sicher verwenden kannst, da Pilzsporen und Keime abgetötet werden. Das ist wirklich schon passiert das sich jemand einen Pilz in die Lunge gezogen hat und dient wirklich nur der Konsumentensicherheit. 😉

      4
      2
      1. Klar 🙂 Für mich steht aber fest: Medizinische Anwendung von Cannabis in Form von Verbrennung – das geht nicht zusammen. Man inhaliert gesundheitsschädliche Stoffe, die durch die hohen Temperaturen entstehen und – wie der Name schon verrät – verbrennen viele Wirkstoffe. Wer meint, Verdampfen sei weniger effektiv, hat den passenden Vaporizer noch nicht gefunden.

  3. Mit dem Mighty Vaporizer von Storz & Bickel bin ich sicher nicht untermotorisiert.
    Bei den Ureinwohnern fand Tabak bei vielen Ritualen Verwendung. Bei großen Mengen aber gesundheitlich nicht förderlich. Ein Joint will auch richtig gebaut und geraucht werden. Nur ein Banause zieht am Joint wie Berserker. Zwischendurch immer schön befeuchten – das hält die Temperatur unten und schont die Inhaltsstoffe.
    Kannst Du auch was zur Wirkung bei welchem Zipperlein sagen? 🙂

    Namaste

    5
    1
  4. Ich stimme @mari0n zu. Habe bei der Verwendung eines Verdampfers weniger Nebenwirkungen. Ganz zu schweigen davon, dass es schonender für meinen Hals ist. Die Bubba Kush Genetik hilft mir zum Beispiel bei der Linderung von Nervenschmerzen. Ich verdampfe die Sorte abends zum Entspannen und Lust auf Essen zu bekommen. Geraucht finde ich die Wirkung nur halb so effektiv. Ist aber wahrscheinlich auch individuell vom Typ abhängig.

    1. Ja, Tabak ist keine Medizin. Deshalb gibt es ja für Nicht-Tabak-Raucher eben Vaporizer. 😉
      Die Bubba ist bestellt, als Ersatz für die Master Kush (Cannamedical Indica Classic PT), die bei meiner Apo z. Z. nicht vörrätig ist …

  5. Leider bei der Trocknung von Demecan voll verkackt.
    Riecht beim abfackeln 5 Meter gegen den Wind nach Gras – jeder Petznachbarn kann mitschüffeln.
    Gleich am Anfang rollt eine mächtige Welle an. Irgendwie ist da noch eine dunkle giftige Sativa im Spiel.
    Viel Blender-Wirkung. Da komme ich nicht zu meinem sehr wichtigen Schlaf.
    Bei mir nichts für den Abend. Langanhaltende Wirkung.

    Steht zwar Bubba Kush drauf – aber weit weg von der Klasse der Cannamedical Master KUSH Portugal.
    Keine reine Indica nach meinem Geschmack – zu wenig entspannend.

    https://www.comparethestrain.ca/bubba-kush-vs-master-kush

    1. Gegen Petznachbarn hat man doch eigentlich ein gültiges Cannabis-Rezept 🙂 Spaß beiseite…. ich musste mich auch schon mehrmals bei mir im Haus erklären. Aber glücklicherweise ist es kein Problem.

  6. Typ 1 Demecan
    Bubba Kush
    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

    DEMECAN:
    https://www.youtube.com/watch?v=ekOoseYDnfs
    https://www.youtube.com/watch?v=99lncwFKN5s

    Eltern/Genetik:
    Sucht es Euch aus … 62 Treffer bei Seedfinder ….

    https://de.seedfinder.eu/strain-info/Bubba_Kush/Humboldt_Seed_Organisation

    Humboldt Seed: Northern Lights & Triangle Kush
    Barneys Farm: Hindu Kush Landrasse & OG (Original) Kush
    Greenhouse Steeds: Afgani & OG Kush

    Ich denke es ist keiner der 3 aufgeführten.
    Passt von der Wirkung überhaupt nicht:
    https://www.comparethestrain.ca/bubba-kush-vs-northern-lights/

    Das Aussehen der Blüten + Harzbesatz + Geschmack geht absolut in Ordnung, wenn die nervige, abtörnende Wirkung nicht wäre.
    Niedriges Volumengewicht. In 2 Tagen turbogetrocknet … was dabei rauskommt ist bekannt.

    Schon beim Erstkontakt erinnerte mich die Sorte stark an Sativa Street-Weed.
    Schubst Dich brachial über die Dach-Kante und lässt dich fallen ohne dich aufzufangen.
    Genau dieses Zeug ging mir schon vor 15 Jahren auf den Sack …

    Nach 7 Wochen und 2 verschiedenen Chargen habe ich die Einnahme von Bubba Kush eingestellt.
    Geht mir definitiv auf das Gemüt – da komm ich echt mies drauf.
    Hatte ich so noch bei keiner anderen Apo-Sorte (Na ja, Bafokeng drückt am Anfang auch derbe).

    Für mich unverständlich, dass gerade das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
    solch eine problematische Hanfsorte ausgewählt hat, um es als Volksgras unter die Leute zu bringen.

    Nach 3 Tagen Abstinenz von der Bubba Kush geht es wieder aufwärts mit der Laune.
    Gott sei Dank. Loslassen kann auch ein Gewinn sein!
    Restmenge wird gespendet, vernichtet oder für ganz, ganz, ganz schlechte Zeiten einmottet.

    Diese Gras kann ich niemanden (auf Dauer) empfehlen.
    Egal was Demecan drauf schreibt – das ist definitiv keine reine Indica.
    Für mich persönlich ist die momentan angebotene Bubba Kush in der Form KEINE medizinisch sinnvolle Sorte.
    Daran ändert auch der Kampfpreis nichts …

    Basis-Quellen:
    https://cannigma.com/de/pflanze/was-ist-kush
    https://www.grow.de/artikel/seeds-genetics-detailseite/ueber-eine-legende-bubba-kush
    https://www.hanfanalytik.at/terpene
    https://www.grow.de/artikel/basiswissen-detailseite/haschisch-so-schmeckt-der-orient

  7. Danke @Qi San für diesen Bericht. Es ist interessant, dass die von Dir angegebene Wirkung so weit von der entfernt ist, die man von einer indicadominierten Genetik erwarten würde. Anfangs habe ich die Sorte tagsüber genutzt, dann abends zum Entspannen. Aber jeder Mensch ist unterschiedlich und Cannabis wirkt bei jedem anders. Momentan nutze ich eine andere Sorte. Wäre interessant, welche Wirkung die Sorte bei anderen Patienten hat?!

  8. Ahoi Captain,
    Ich schreibe es auf wie ich es empfinde. So gut es geht.

    Die Blüten der Bubba Kush wirken auf mich wie gefriergetrocknet – und ich hasse gefriergetrocknete Kräuter (Keine Terpene, kein Geschmack).
    Deswegen fehlen mir vielleicht die entspannende(n) Wirkung/Elemente/Inhaltsstoffe. Dann auch noch bestrahlt – daß macht es bestimmt nicht besser.

    Die Cannamedical Indica Classic Master Kush Portugal packte mich wie mit einem weichen warmen Daunenkissen in eine entspannte ruhige Stimmung ein.
    Sie stellte eben jenen nervigen internen Dialog zuverlässig ab und hatte einen richtigen Punch. Bin eben ein Wirkungsraucher. Verglichen damit ist die Bubba Kush echt Hecke.

    Leider, leider, leider sind meine Lieblingssorten Fotmer T3h & CM MK Portugal (beide unbestrahlt!) wohl aus dem Programm gekickt worden.
    Hab sowohl Cantourage als auch Cannamedical angeschrieben – aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten.

    So kommt eben die Tage das Ticket für die Farewelltour 2022 der Fotmer T3h Purple Dog Bud –
    und als VIP-Indica-Gast habe ich die Legendary Larry zu ihren erster Showauftritt bei mir eingeladen.

    Namaste

    Bitte neuen Kurs setzen Captain …

Schreiben Sie einen Kommentar

Reservierung

Füllen Sie bitte das Formular aus, um die zu verschreibende Sorte zu reservieren. 

Hinweis: Mit dem Absenden des Formulares wird keine automatische Bestellung ausgelöst.
* Pflichtfelder
Cannabis-Rezept Konfigurator

Mit dieser online-Hilfe unterstützen wir Sie dabei, wie man Schritt für Schritt ein BtM-Rezept für Arzneimittel auf Cannabisbasis formal richtig ausstellen kann. Basis hierfür ist die Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (BtMVV) sowie die Arzneimittel-Verschreibungsverordnung (AMVV).

ACHTUNG: Bei Ausstellung eines GKV-Rezeptes darf laut Bundesmantelvertrag-Ärzte lediglich ein Rezepturarzneimittel verordnet werden. Das bedeutet, dass für jede Blütensorte und für jeden Cannabisextrakt ein eigenes Betäubungsmittelrezept ausgestellt werden sollte.

Typ 1 Demecan Bubba Kush reservieren
Wir können auch ohne Vorlage des Btm-Rezeptes für Sie Typ 1 Demecan Bubba Kush reservieren.
Mit dem Hochladen einer Rezeptkopie wird keine automatische Bestellung ausgelöst.
* Pflichtfelder

Liebe Kundinnen und Kunden!

Aufgrund eines erhöhten Krankenstandes in unserem Team möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es aktuell leider zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Ihr Anliegen trotzdem schnellstmöglich zu bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Cannabis Apotheke

Am häufigsten gestellte Fragen

Senden Sie uns eine Kopie Ihres Rezeptes über unser Reservierungsformular und versenden Sie Ihr Original-Rezept per Einschreiben über die Deutsche Post an unsere Postfachadresse:

Apotheke LUX 99
50426 Köln 

Anhand der Rezeptkopie bereiten wir Ihr Cannabis-Medikament vor und sobald Ihr Rezept in unserer Filiale eintrifft, rufen wir Sie an, um einen genauen Liefertermin für Ihr Paket zu vereinbaren.

Wenn Sie Ihr Rezept – wie empfohlen – per Einschreiben verschickt haben, können Sie deren Lieferstatus jederzeit auf der Seite der deutschen Post verfolgen.
Sollte das Rezept bereits zugestellt sein, rufen wir Sie schnellstmöglich an, um Ihren Wunsch-Liefertermin zu vereinbaren.

Bis zu einem Betrag von 500€ erhalten Sie von uns eine Rechnung*, die Sie ganz bequem innerhalb von 14 Tagen überweisen können.
Als weitere Zahlungsoption bieten wir zudem das Lastschriftverfahren an. Liegt der Betrag über 500 €, ist ein Kauf nur per Vorkasse möglich.
Übernimmt Ihre private Krankenkasse die Kosten für medizinisches Cannabis, rechnen wir gerne direkt mit der Krankenkasse ab.

Login

Melden Sie sich an, um Sorten zu bewerten oder im Cannabis Forum beizutreten.  

Hallo!

Teile Sie uns mit, was Ihnen am Herzen liegt! Wir haben immer ein offenes Ohr. 

Strong Testimonials form submission spinner.
Wird nicht veröffentlicht. (Alle Felder sind Pflichtfelder.)
Wird nicht veröffentlicht.
Wir sind dankbar für jeden Stern.
rating fields

Rückruf Service

Füllen Sie bitte das Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

* Pflichtfelder

Wir haben Ihre Reservierung erhalten. Vielen Dank!

Versenden Sie bitte Ihr Originalrezept an unsere Postfachadresse:

Apotheke LUX 99
50426 Köln