Apotheke LUX ‍99 50426 Köln    02233 545 5250
Rückruf anfordern

Verfügbarkeit von Orange 16 von Spectrum Therapeutics

Man sieht das Herstellerlogo Spectrum Therapeutics (Produkt: Orange 16) auf dem orange Hintergrund.

Wir publizieren die Stellungnahme des Herstellers unverändert: 

Die Entscheidung, den Produktionsstandort in Odense, Dänemark, zu schließen, ist dem Konzern nicht leichtgefallen. Die Produktion medizinischer Cannabisblüten wird in den kanadischen Standorten konzentriert.

Der aktuelle Lagerbestand der Cannabisblütensorte Orange 16 mit 16% THC und wenig CBD (< 0,5%) gewährleistet unsere Lieferfähigkeit für mehrere Wochen.

Zukünftig werden wir Orange 16 aus unserer kanadischen Produktion auch nach Europa und Deutschland einführen – so, wie es auch für unsere anderen Sorten wie Red No2, Red No4 oder Blue 8/7 der Fall ist.

Für den Fall eines vorübergehenden Verfügbarkeits-Engpasses im Frühsommer 2021 empfehlen wir das Ausweichen auf Red No2. Es handelt sich hierbei um die gleiche Genetik und daher sehr ähnlichem Spektrum an Terpenen und Spurencannabinoiden. Lediglich der THC-Gehalt ist mit 20% etwas höher, so dass eine um 20% niedrige Einzeldosis der gleichen THC-Dosis entspricht (z.B. 80 mg Red No2 statt 100 mg Orange 16; 40 mg Red No2 statt 50 mg Orange 16).

Wir setzen alles daran, die Einfuhr von Orange 16 aus Kanada zeitnah zu realisieren.

Ähnliche Nachrichten können Sie auch über unseren Newsletter erhalten. Melden Sie sich jetzt an!
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Liebe Kundinnen und Kunden!

Aufgrund eines erhöhten Krankenstandes in unserem Team möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es aktuell leider zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Ihr Anliegen trotzdem schnellstmöglich zu bearbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Cannabis Apotheke

Am häufigsten gestellte Fragen

Senden Sie uns eine Kopie Ihres Rezeptes über unser Reservierungsformular und versenden Sie Ihr Original-Rezept per Einschreiben über die Deutsche Post an unsere Postfachadresse:

Apotheke LUX 99
50426 Köln 

Anhand der Rezeptkopie bereiten wir Ihr Cannabis-Medikament vor und sobald Ihr Rezept in unserer Filiale eintrifft, rufen wir Sie an, um einen genauen Liefertermin für Ihr Paket zu vereinbaren.

Wenn Sie Ihr Rezept – wie empfohlen – per Einschreiben verschickt haben, können Sie deren Lieferstatus jederzeit auf der Seite der deutschen Post verfolgen.
Sollte das Rezept bereits zugestellt sein, rufen wir Sie schnellstmöglich an, um Ihren Wunsch-Liefertermin zu vereinbaren.

Bis zu einem Betrag von 500€ erhalten Sie von uns eine Rechnung*, die Sie ganz bequem innerhalb von 14 Tagen überweisen können.
Als weitere Zahlungsoption bieten wir zudem das Lastschriftverfahren an. Liegt der Betrag über 500 €, ist ein Kauf nur per Vorkasse möglich.
Übernimmt Ihre private Krankenkasse die Kosten für medizinisches Cannabis, rechnen wir gerne direkt mit der Krankenkasse ab.

Login

Melden Sie sich an, um Sorten zu bewerten oder im Cannabis Forum beizutreten.  

Hallo!

Teile Sie uns mit, was Ihnen am Herzen liegt! Wir haben immer ein offenes Ohr. 

Strong Testimonials form submission spinner.
Wird nicht veröffentlicht. (Alle Felder sind Pflichtfelder.)
Wird nicht veröffentlicht.
Wir sind dankbar für jeden Stern.
rating fields

Rückruf Service

Füllen Sie bitte das Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

* Pflichtfelder